Schwere Neuigkeiten

Liebe Tänzerinnen und Tänzer, 🕺🏼 💃🏼

lange war es sehr ruhig um uns. Derweil haben wir einen stillen, anhaltenden Kampf ausgefochten und sind alle möglichen Szenarien durchgegangen. Schweren Herzens müssen wir Euch heute mitteilen, dass unser Familienbetrieb „Tanzschule Weinberg“ nach über 60 Jahren schließen muss.

Pandemiebedingt – nach insgesamt 10-monatiger Schließung – ist es uns nicht mehr möglich, den Betrieb aufrecht zu erhalten. Wie bei vielen anderen Unternehmen erreichten uns die zugesagten, staatlichen Hilfen zu spät und nicht umfänglich. Darüber hinaus werden es uns voraussichtliche Hygienebestimmungen zukünftig kaum erlauben, die Tanzkurse wirtschaftlich durchzuführen.

Wir möchten uns von Herzen bei allen Tanzbegeisterten, die unserer Familie die Treue gehalten haben, bedanken. Danke sagen wir auch allen Geschäftspartnern, unseren Musikkapellen, Freunden und unseren Kollegen von nah und fern.

Vielleicht sehen wir uns irgendwann einmal auf einer Tanzfläche wieder.

Mit traurigem Slow, Quick, Quick sagen wir Tschüß…